Mit SlimStudio haben wir auf Basis der Kryotherapie ein Produkt entwickelt, welches alle Vorteile dieser Behandlungsmethode mit sich bringt, aber ohne Nachteile auskommt. SlimStudio ist eine Innovative Weiterentwicklung und bietet eine gefahrlose, effektive und einfache Nutzung.

Der Effekt aus der Natur - Kalorien verbrennen durch Kälte

Wir kennen es alle. Im Sommer haben wir aufgrund der Wärme weniger Appetit. Im Winter hingegen steigen Appetit und Bedarf an fetthaltiger Nahrung.

 

Der Grund dafür ist ganz einfach
Wenn die Umgebungstemperatur fällt, steigt der Kalorienverbrauch.
Der Mensch muss seine Kerntemperatur von 37 Grad möglichst stabil halten. Sobald die Umgebung sich abkühlt, wird jede Menge Energie aufgewendet um diese Kerntemperatur aufrecht zu erhalten. Diese Energie holt sich der Körper von seinen Fettreserven.
So verbraucht ein durchschnittlicher Mensch bei 20°C Umgebungstemperatur etwa 2000 Kalorien pro Tag. Bei kalter Umgebungstemperatur von ca. 0°-10C verbraucht der Mensch bereits etwa 5.000 Kalorien pro Tag.

 

Kälte steigert den Kalorienumsatz ähnlich wie Sport. Abnehmen durch Kälte eignet sich am besten als Begleitung zu einer eiweißhaltigen Diät, da Eiweiß den thermischen Effekt erhöht.

 

1 Gerät, 2 Anwendungen - Kältediät ohne Erkältung

Effektive Fettverbrennung, verbesserte Durchblutung, Festigung des Bindegewebes, Verminderung von Cellulite, uvm. durch einfache und intuitive Anwendung.

Switch-Modus vs. Kryo-Modus

 

Switch-Modus

Wie schon Sebastian Anton Kneipp (1821 – 1897) wusste, sind wechsel-warme Anwendungen der ultimative Booster für unser Immunsystem.
Kalt-warme Reize verengen und weiten die Blutgefäße, was indirekt positiv auf Immunsystem, Stoffwechsel, Kreislauf, Wärmeregulierung, das Herz und unsere Laune wirkt. Die Temperatur-Wechselwirkungen setzen den Körper unter positiven Stress, erhöhen so den Energiebedarf und sorgen so für Kalorienverbrauch. Ebenso fördert es die Duchblutung, stärkt das Immunsystem,  entschlackt und festigt das Bindegewebe.

Wechselwarme Anwendung

Der Switch-Modus ist die sanftere, aber auch ganzheitlichere Methode. Die Fettverbrennung findet ebenso wie beim Kryo-Modus statt, jedoch nicht in der gleichen Intensität. Um den gleichen Effekt wie bei der Kryo-Methode zu erzielen, werden 15 Anwendungen empfohlen.

Effekte im Switch-Modus

  • Fördert die Fettverbrennung
  • Regt den Stoffwechsel an
  • Stärkt Abwehrkräfte und Immunsystem
  • Fördert die Durchblutung
  • Erhöhte Resistenz gegen psychischen und physischen Stress
  • Entschlackt und festigt das Bindegewebe
  • Reduziert Wasser aus dem Unterhautgewebe
  • Glättung des Hautprofils
  • Vermindert Cellulite

 

Kryo-Modus

Fettpolster mögen keine Kälte. Die niedrigen Temperaturen des Kryo-Modus bringen den Körper auf Touren um die „Betriebstemperatur“ von 37°C zu halten. Dies regt den Kreislauf an und der erhöhte Energie- und Kalorien-bedarf wird von den Fettreserven abgezogen. Der Kryo-Modus nutzt dazu die stärkere Kälteanfälligkeit von Fettzellen im Vergleich zum umgebenden Gewebe. Der Abbau der Fettzellen geschieht nicht rapide, sondern über mehrere Wochen hinweg. Dieser nachhaltige Prozess des Fettabbaus kann bis zu 10 Wochen bis zum endgültigen Ergebnis andauern.

 

Reine Kälteanwendung

Der Kryo-Modus ist durch die Kälte die radikalere, aber dafür effektivere Methode und zielt hauptsächlich auf Fettverbrennung ab, da Fettzellen und Körper hierbei unter „Kältestress“ gesetzt werden. Hier werden 10 Anwendungen empfohlen.

Effekte im Kryo-Modus

  • Fördert die Fettverbrennung
  • Stärkt Abwehrkräfte und Immunsystem
  • Fördert die Durchblutung




Eine nachhaltige Verbesserung des Hautbildes und die Reduktion von Cellulite sind bereits nach 1 Anwendungszyklus erkennbar.


Einfach in der Anwendung.

Hilfreich und unterstützend.

Für Fitnessstudios, Hotels, Wellness, Spa, Kosmetik, Beauty & Bodyforming

SlimStudio - Altes Wissen gepaart mit neuester Technologie.
Hochwertig, effektiv, wirksam und ohne Nebenwirkungen.


FAQ

Bestehen Gefahren oder Nebenwirkungen?
Nein. Erst bei Temperaturen unter 4°C besteht die Gefahr von potentiellen Gewebeschädigungen. SlimStudio verfügt über elektronische und softwaregesteuerte Kotrollmechanismen welche Temperaturen unter 6°C  nicht zulassen.

Ist SlimStudio sicher?
Ja. SlimStudio wurde gemeinsam und in Mitwirkung von Fachärzten, Sportmedizinern und Kryospezialisten entwickelt und wird nach Maßgabe medizinischen Wissens hergestellt um absolute Sicherheit und beste Wirksamkeit zu gewährleisten.

 

Wer darf SlimStudio nicht verwenden?
Nicht geeignet für Schwangere, chronisch Kranke, oder Menschen mit Kreislaufbeschwerden. Jedoch kann SlimStudio bei Erkrankungen wie
Arthrose, Rheuma, Sportverletzungen und sogar Depressionen oder Migräne eine sehr hilfreiche Maßnahme sein. Kontaktieren Sie hierzu Ihren Arzt.

Welchen Temperaturen bin ich ausgesetzt?
Grundsätzlich wird mit Temperaturen von 6°C bis 50°C gearbeitet. Je nach Körpergewicht und -größe steuert ein spezieller Algorithmus in der
Programmsteuerung die Idealen Temperaturen.


Wie lange dauert eine Behandlung?
Ein Behandlungsintervall dauert 15 Minuten. Im Kryo-Modus empfehlen wir einen Zyklus von 10 Anwendungen, im Switch-Modus einen Zyklus von 15 Anwendungen. Die Anwendungen können über einen Zeitraum von 5 bis 30 Tagen stattfinden. D.h. maximal 2 Anwendungen pro Tag, oder jeweils im 1,2, oder 3-Tages-Turnus.

Muss ich meine Ernährung umstellen?
Nein. Sie sollte Ihre Ernährung jedoch anpassen. Durch die Anwendung von SlimStudio, und den dadurch erhöhten Kalorienverbrauch, werden Sie nach der Behandlung Appetit verspüren. Der Körper versucht sich die verbrauchten Kalorien wieder zu holen. Daher ist eine Anwendung zwischen 16°° und 19°° am Idealsten, um die Wirkung der Fettverbrennung in den Nachtstunden nachwirken zu lassen. Um den Appetit zu züglen, sind kalorienarme aber eiweißreiche Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel empfehlenswert.

 

 


Sie haben Fragen zu SlimStudio oder möchten Vertriebspartner werden?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin oder senden sie uns direkt eine Mail
Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. +49(0)7566 941 9228